Ein Au Pair Aufenthalt in Belgien bedeutet, die einzigartige Gelegenheit zu haben mehr als nur eine Fremdsprache zu lernen und den kulturellen Hintergrund des Landes kennen zu lernen.

Je nachdem, in welchem Landesteil deine Gastfamilie lebt, kannst du dein Niederländisch, Französisch oder Deutsch verbessern. Verpass deine Chance nicht und informiere dich über das Programm!

Au Pair in Belgien – Auf einen Blick

  • Alter: 18-25 Jahre alt
  • Arbeitszeit: max. 20 Stunden/Woche
  • Taschengeld: 450 €uro/Monat
  • Reisekosten: vom Au Pair zu tragen
  • Versicherung: Au Pairs aus EU-Ländern können die Europäische Krankenversicherungskarte beantragen. Es ist empfehlenswert, zusätzlich eine Unfall- und Haftpflichtversicherung abzuschließen. Au Pairs aus Nicht-EU-Ländern müssen eine private Krankenversicherung abschließen. Zusätzlich muss die Gastfamilie eine Kranken-, Krankenhaus- und Unfallversicherung abschließen.
  • Visumsbestimmungen: Nur Nicht-EU-Bürger müssen ein Visum und eine Arbeitserlaubnis für einen Au Pair Aufenthalt in Belgien beantragen.

Voraussetzungen um Au Pair in Belgien zu werden

Um als Au Pair in Belgien zu arbeiten musst du folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Zwischen 18 und 25 Jahre alt sein
  • Gesund sein und möglichst nicht rauchen
  • Du bist ledig und hast keine Kinder
  • Gute Sprachkenntnisse der von der Gastfamilie gesprochenen Sprache (Niederländisch, Französisch oder Deutsch) oder gute Englischkenntnisse
  • Erfahrungen in der Kinderbetreuung sind von Vorteil

Deine Aufgaben und Pflichten als Au Pair in Belgien

Deine Aufgaben und Pflichten hängen sehr vom Alter der Kinder deiner Gastfamilie ab,
da die Betreuung der Gastkinder deine Hauptaufgabe sein wird. Zu deinen täglichen Aufgaben gehört das Spielen mit den Kindern und das Zubereiten kleiner Mahlzeiten für sie.

Wenn deine Gastkinder noch unter drei Jahren alt sind, gehört es wahrscheinlich zu deinen Aufgaben die Kinder anzuziehen, die Windeln zu wechseln, sie zu füttern, sie ins Bett zu bringen oder mit ihnen spazieren zu gehen.
Sind deine Gastkinder schon etwas älter (zwischen 4 und 6 Jahre alt), kann es sein, dass du sie morgens anziehen musst, sie wäschst/badest, sie zur Schule oder den Kindergarten bringst (oder zu anderen Aktivitäten außerhalb der Schule), mit ihnen spielst, bastelst oder mit ihnen zum nächsten Spielplatz gehst.
Umso älter die Kinder sind, desto selbstständiger sind sie und desto mehr werden sie schon alleine können.
Neben der Kinderbetreuung gehören auch kleine Erledigungen im Haushalt zu deinen Aufgaben und Pflichten, z.B. das Aufräumen der Kinderzimmer, das Waschen der Wäsche (von den Kindern!), staubsaugen, das Ein-/Ausräumen der Spülmaschine oder das Vorbereiten kleiner Mahlzeiten für deine Gastkinder.

Visumsbestimmungen für Au Pairs in Belgien

Au Pairs aus EU- oder EFTA-Staaten können mit einem gültigen Reisepass einreisen.
Au Pairs aus Nicht-EU-oder EFTA-Staaten müssen vor Beginn ihres Au Pair Aufenthalts bei der belgischen Botschaft in ihrem Heimatland ein Visum sowie eine Arbeitserlaubnis „Typ B“ beantragen.

Alle Au Pairs müssen sich bei einem Aufenthalt von länger als drei Monaten bei den örtlichen Behörden in Belgien registrieren.
Hierfür benötigst du folgende Unterlagen:

  1. den unterzeichneten Au Pair Vertrag
  2. eine beglaubigte Übersetzung deiner Geburtsurkunde
  3. deinen Reisepass oder gültigen Personalausweis
  4. deine reguläre Aufenthaltserlaubnis (Nicht-EU-Bürger)

Das Taschengeld das du als Au Pair in Belgien bekommst

Als Au Pair in Belgien hast du Anspruch auf 450 €uro Taschengeld im Monat.

Versicherung für Au Pairs in Belgien

Au Pairs aus EU-Ländern können die Europäische Krankenversicherungskarte beantragen. Es ist empfehlenswert, zusätzlich eine Unfall- und Haftpflichtversicherung abzuschließen.

Au Pairs aus Nicht-EU-Ländern müssen eine private Krankenversicherung abschließen. Zusätzlich muss die Gastfamilie eine Kranken-, Krankenhaus- und Unfallversicherung abschließen.

Protrip-world kann dich dabei unterstützen, die für dich passende Versicherung zu finden!

This post is also available in: Englisch