Steckst du mitten in den Vorbereitungen und weißt nicht, welches Gastgeschenk du deiner Gastfamilie mitbringen kannst? Lieber etwas selbstgemachtes oder doch besser etwas gekauftes? Was kommt bei Gastfamilien gut an?

Das Gastgeschenk kann dabei helfen nach deiner Ankunft in deiner Gastfamilie das Eis zu brechen und direkt in Kontakt mit deinen Gasteltern und vor allem deinen Gastkindern zu kommen.
Spiele aus deinem Heimatland bieten sich hierfür besonders an. Du kannst deinen Gastkindern die Regeln des Spiels erklären und dann könnt ihr auch schon direkt loslegen und zusammen spielen.

Überlege dir, was für dein Heimatland typisch ist und welche Dinge es in deinem Gastland eventuell gar nicht zu kaufen gibt. Stell dir auch die Frage: „Worüber hättest du dich in dem Alter gefreut?“.

Viele Au Pairs zerbrechen sich den Kopf über das richtige Gastgeschenk für ihre zukünftige Gastfamilie. Daher haben wir im folgenden eine Liste mit hilfreichen Tipps zum Gastgeschenk sowie eine Liste mit Ideen für Gastgeschenke zusammengestellt.

Das Gastgeschenk für deine Gastfamilie

Es gibt ein paar Dinge, an die du bei der Suche nach dem richtigen Gastgeschenk denken solltest.
Das Gastgeschenk sollte nicht zu groß oder zu schwer sein und du solltest es leicht in deinem Koffer mitnehmen können ohne dass es kaputt geht.
Es kommt auch nicht auf den Preis an. Dein Gastgeschenk muss nicht teuer sein, wichtig ist, dass du zeigst, dass du dir Gedanken gemacht hast.

Gastfamilien freuen sich häufig über etwas, das typisch für dein Heimatland ist. So lernen sie deine Kultur und dein Heimatland direkt etwas besser kennen. Du kannst entweder etwas kaufen, was für dein Heimatland typisch ist, oder etwas selber machen.
Deine Gastkinder freuen sich sicher über ein Brettspiel oder eine CD mit Kinderliedern aus deinem Heimatland.

Auf einen Blick:

  • Etwas Typisches für dein Heimatland
  • Nicht zu teuer
  • Nicht zu groß oder zu schwer; leicht zu transportieren
  • Denke besonders an deine Gastkinder

Ideen für das Gastgeschenk für deine Gasteltern

  • Ein typisches Getränk für dein Heimatland (Wein, Bier, Likör etc.)
  • Süßigkeiten aus deinem Heimatland (z.B. Schokolade/Pralinen)
  • Selbstgemachtes Essen (Marmelade, selbstgemachter Likör etc.)
  • Kochbuch mit Rezepten aus der Küche von deinem Heimatland (in der Sprache deiner Gasteltern); du kannst natürlich auch selber ein Kochbuch mit deinen Lieblingsrezepten basteln
  • Reiseführer von deinem Heimatland
  • Bildband mit Bildern von deiner Heimat
  • Etwas Typisches aus deiner Heimatstadt (z.B. Tasse mit Bildern, Tasche mit dem Wappen der Stadt etc.)
  • Dekoration für das Haus (selbstgemacht)
  • Selbstgemachter Kalender mit Bildern von dir, deiner Heimatstadt/Heimatland etc.

Ideen für das Gastgeschenk für deine Gastkinder

  • (Brett-)Spiele aus deinem Heimatland
  • Märchenbuch mit typischen Märchen aus deinem Heimatland (in der Sprache deines Gastlandes)
  • CD mit typischen Kindersongs
  • Für dein Heimatland typische Süßigkeiten
  • Puzzle (evtl. mit Foto)
  • Malbuch + Buntstifte/Farbkasten
  • Spielzeug für die Badewanne; Duschgel/Badezusatz
  • Stofftiere
  • Schlüsselanhänger (z.B. kleine Kuscheltiere)
  • Knete
  • Spielzeug für draußen (Ball, Kreide etc.)
  • Tasse oder Glas mit dem Namen des Gastkindes drauf

This post is also available in: Englisch